Seite auswählen

Ehemaliger Gasthof »Lamm« in Korb-Kleinheppach

Kurzinfo

Auszug aus der Liste der Kulturdenkmale: Das Gasthaus »zum Lamm« ist ein Eckbau, an einer Kreuzung, der mit Zehntscheune und Brunnen eine zentrale Funktion im historischen Ortskern von Kleinheppach, einem Ortsteil von Korb im Remstal, zukam.

Das Fachwerkgebäude über massivem Kellersockel mit zwei Voll- und drei Dachgeschossen unter barockem Mansarddach. Das Fachwerk freiliegend, mit geringem Geschossvorstoß am Giebelansatz und V-förmigen Streben unter den Fenstern. Dach- und Fachwerkformen sind seit der Mitte des 18 Jh. üblich, das Gebäude aber nach der Inschrift am südöstlichen Eckpfeiler 1811 entstanden.

Erhalten auch der sehr aufwendige schmiedeeiserne Wirtsausleger mit barocken und klassizistischen Zopf- Formen sowie plastischem Lamm.

Aktuelle Objekte